Miteinander

Die „Liste Unabhängige Bürger“ wurde schon vor vielen Jahren gegründet. Bereits von Beginn an wurden viele Kandidatinnen und Kandidaten der LUB in den Deckenpfronner Gemeinderat gewählt. Auch diese Mal treten wir wieder für Sie an, um auch in Zukunft eine bodenständige, verantwortungsvolle und trotzdem zukunftsorientierte Gemeinderatsarbeit mit zu gestalten. Wir haben hier bewusst nicht das Wort "Gemeindepolitik" verwendet, denn in Deckenpfronn stand und steht alleine die Sacharbeit zum Wohl der Gemeinde im Vordergrund - frei von allen persönlichen politischen Orientierungen. 

Es gibt hier keinen Fraktionszwang oder politische motivierte Diskussionen. Der respektvolle und faire Umgang innerhalb des Gemeinderates untereinander und auch zu Bürgermeister und Verwaltung war und ist stets unser Leitbild. Denn am Ende müssen sachorientierte Entscheidungen getroffen werden, welche die Belange der Gesamtgemeinde, sprich möglichst aller Deckenpfronnerinnen und Deckenpfronner optimal unterstützen (und natürlich auch bezahlbar sind). Das bedeutet nicht, dass es keine Diskussion gibt, dies ist - wie bei jedem funktionierenden demokratischen Organ - oftmals sogar ganz heftig der Fall. Aber frei und nur nach dem eigenen Gewissen verpflichtet können doch stets verantwortungsvolle Entscheidungen, meist mit großer Mehrheit oder gar einstimmig, im Gemeinderat getroffen werden.

Unter "Miteinander" verstehen wir aber nicht nur die Zusammenarbeit innerhalb des Gemeinderates und der Verwaltung. Sondern vor allen Dingen auch als Miteinander mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürger von Deckenpfronn. Ein offenes Ohr zu haben für Ihre Anliegen, Entscheidungen sach- und fallgerecht zu treffen und immer Iher Bedürfnisse vor Augen zu haben.